Schaukeltier

Schaukeltier 

Wenn Sie an Ihre Kindheit zurückdenken, werden Sie sich bestimmt an ein Schaukeltier erinnern, dass Sie geliebt und lange benutzt haben. Häufig war das ein Schaukelpferd, ein Geschenk der Eltern oder Großeltern. Diese Schaukeltiere gibt es auch heute noch, allerdings warten heute wesentlich fantasievollere Wesen auf die Abenteuer mit den kleinen Reitern.

Das Schaukeltier – der Spielplatz im Kinderzimmer

Mit einem Schaukeltier holen Sie für Ihr Kind einen Teil des Spielplatzes ins Kinderzimmer. Kinder haben großen Spaß dabei sich auf den Rücken eines Schaukeltiers zu schwingen und imaginäre Welten zu entdecken. Deshalb sollte ein Schaukeltier in keinem Kinderzimmer fehlen. Zum Glück sind diese Spielzeuge in allen möglichen Formen und Farben erhältlich. Neben den klassischen Pferden begeistern auch Schafe, Giraffen oder Schnecken die Kids, ebenso wie Autos oder Raumschiffe, die auf Stahlfedern hin- und herschwingen. Für viele Modelle gibt es stattliches Zubehör wie zum Beispiel Steighilfen, Sättel oder Soundmodule. Waren die klassischen Schaukeltiere noch aus Holz, wird heute vor allem Kunststoff verwendet. Das macht das Spielgerät sehr unempfindlich und robust, dass sie durchaus an jüngere Geschwister weitergegeben werden können.

Ein sicherer Spielspaß

Verantwortungsvolle Eltern oder Großeltern können beim Kauf eines Schaukeltieres zwischen zahlreichen Sicherheitsvorkehrungen wählen. So werden zum Beispiel Lehnen und Sicherheitsgurte angeboten so dass auch die Kleinsten sicher schaukeln können. Wer um seinen Fußboden besorgt ist sollte sich statt für ein Modell mit Kufen lieber für ein Standmodell entscheiden. Dieses Schaukeltier steht mit rutschsicheren Füßen auf dem Fußboden während die Kleinen in einem Federgestell schaukeln können.
Weil Eltern heute Spielgeräte aus natürlichem Material bevorzugen, sind viele Schaukelpferde aus Holz gefertigt. Es kommen aber auch umweltfreundliche Kunststoffe zum Einsatz um die Robustheit und die Langlebigkeit der Schaukeltiere zu gewährleisten. Wichtig ist, dass die Spielgeräte mit einem weichen und kuscheligen Stoff bezogen sind. Bunte Farben bringen auch Kinderaugen zum Leuchten.

Schaukeltiere günstig online kaufen

Mit einem Schaukeltier kann ein Kind viele tolle Stunden verbringen. Aber ein Schaukeltier macht nicht nur Spaß, es hat auch aus pädagogischer Sicht eine harmonisierende Wirkung auf die Kleinen. Kinder mit einem großen Bewegungsdrang können sich auf natürliche Weise durch rhythmische Schaukelbewegungen austoben. Die schönen und lustigen Spielgeräte fördern außerdem die Motorik und den Gleichgewichtssinn. Schaukeltiere eigenen sich für Kinde ab einem Jahr, ab zwei Jahren wird ein etwas größeres Spielgerät benötigt. Wenn Sie sich den Einkaufsstress in den Läden ersparen wollen, können Sie ein Schaukeltier auch online sehr günstig kaufen. Hier finden Sie das passende Spielzeug für jede Altersgruppe und dazu viele Detailinformationen. Eine Sitzgelegenheit zum spielen.