Saunabank

Saunabank

Eine Sauna Bank muss einige gute Eigenschaften haben, was natürlich auch vom jeweiligen Holz abhängig ist. Daher gibt es hier gerade beim Holz die größten Unterschiede, wobei eine Bank für die Sauna auch immer noch sehr stabil sein muss. Sich einfach in die Sauna legen und so richtig schwitzen. Genau das geht mit der richtigen Sauna Bank, wobei es natürlich unterschiedliche Größen gibt. Selbst in die kleinste Sauna passt so noch eine passende Sauna Bank, die dann auch so gekauft werden kann. Zusätzlich ist hier nicht nur die Länge wichtig, sondern auch die Breite. Damit der Schweiß nicht auf der Saunabank liegen bleibt, besteht die Bank aus einzelnen Latten. Ebenso ist die Art der Befestigung wichtig, damit die richtige Bank für die Saune einfach gefunden werden kann. Noch ein Unterschied ist, ob die Bank selbst in die Sauna eingebaut wird. Dabei ist die Unterkonstruktion ein wichtiger Bestandteil und sollte daher aus Fichte sein. Denn dieses Holz ist stabil und kann der Feuchtigkeit in der Sauna immer gut standhalten.